Herbert W. Franke


Bilder aus der Zeit zwischen 1992 und 2001


3D-Ornamente

mit Hilfe eines Programms von William Latham



Virtuelle Skulpturen

erzeugt mit Hilfe der Programmsysteme Mathematica und Bryce


Polyeder

erzeugt mit Hilfe des Programmsystems Mathematica


Para-Kristalle

erzeugt mit Hilfe der Programmsysteme Mathematica und Bryce


Die Para-Kristalle sind auch in der VR-Szenerie "Active Worlds", u.zw. im Skulpturengarten "daap" von Derrick Woodham, zu sehen und können dort - ebenso wie die weiteren, dort errichteten Skulpturen - von allen Seiten betrachtet werden:


Dieses File wurde in die Internet-Ausstellung EHCC CYBERART 2002 aufgenommen, zu der über das Logo oben rechts ein Link hergestellt werden kann.